Project Description

ab 1.245,00 EUR

inkl. 19% MwSt.

AUCH UNTERWEGS ERHOLSAM SCHLAFEN IM T5 / T6

Das Einzelsitz-Schlafsystem könnt ihr flexibel im Bulli verwenden. Egal ob keine, ein oder zwei Einzelsitze im Fahrzeug benötigt werden – das Schlafsystem passt für jede Situation. Durch die zweigeteilte Verschiebbarkeit der Platten kann ein Bett beispielsweise aufgebaut bleiben, während man die andere Seite zum Sitzen nutzt.

Mit wenigen Handgriffen verwandelt man das Heck des Fahrzeugs in Minutenschnelle in einen sehr bequemen Schlafplatz – dafür sorgt unsere überaus komfortable Schlafauflage. Die Matratze ist aus hervorragenden Qualitätsmaterialien gefertigt und verarbeitet, so dass man lange Freude daran hat. Sie kann mit einem Spannbettlaken praktisch überzogen werden. Die Liegefläche ist bequem von zwei Personen nutzbar.

Das Schlafsystem überzeugt durch stabile Konstruktion, die mit wenigen Handgriffen installiert ist. Das Fahrzeug benötigt weder Einbauten noch einen aufwendigen Innenausbau. Zuhause entnehmen Sie das Schlafgestell und stellen es in die Garage oder einen Unterstand. So bleibt der Van ein Alltagswagen, der je nach Bedarf in ein Reisemobil umgerüstet werden kann.

Während der Fahrt ruht das System im Kofferraum und der Fahrgastraum kann so voll genutzt werden. Alternativ kann eine Seite aufgebaut bleiben und steht somit für ein schnelles Nickerchen parat.

Das Schlafsystem wird so geliefert, dass es nur noch im Fahrzeug fixiert werden muss. Das VanEssa Einzelsitz-Bett gibt es auch mit Vorbereitung zur Heckküche.

Zusatz-Stützfuß (bitte bei Bedarf in Ihrer Bestellung im Dropdown angeben):

Es ist möglich auch die 2er-Sitzbank im Wagen zu lassen, hier benötigen Sie einen zusätzlichen Stützfuß.
Beim T6 Transporter / Caravelle kann der Einzelsitz auch geklappt werden und kann somit auch im Wagen bleiben. Hier wird kein Stützfuß benötigt.

Aufbau:

Das Heckboard wird im Heck des Fahrzeugs montiert, seitlich durch Stellschrauben fixiert und an den hinteren Zurrösen befestigt. Das 2-teilige Faltboard hängt zusammen mit der Klappstütze an den Halterungen der Kopfstützen der Rücksitzbank. Zum Aufbau des Schlafsystems wird die Sitzbank zusammengeklappt und das Faltboard aufgefaltet. Es liegt dann auf der Klappstütze auf, welche im vorderen Fahrgastraum steht. Darüber wird die Schlafauflage aufgefaltet.
Einbauanleitung Schlafsystem T5/T6 Transporter / Caravelle – kurzer Radstand

Material:

Pappelschichtholz mit CPL-Beschichtung silber.

Gewicht:

24 kg (+Schlafauflage Basic 10 kg / Comfort 12 kg)

Gesamtfläche Bett:

Breite ca 143 cm, Länge ca 188 cm

Lieferumfang:

klappbares Heckboard (lichte Höhe unter Heckboard 53 cm)
2-tlg. Faltboard mit Klappstütze
4-tlg. Schlafauflage: Breite ca 143 cm, Länge ca 188 cm, Höhe 7 cm (BASIC) / 10 cm (COMFORT)
alle Befestigungen inklusive

Achtung:

Teilweise ist noch die ältere Stütz-Variante (Alu- statt Holzklappstütze) auf den Bildern abgebildet. Es ist nur noch die neue Variante mit Holz-Stütze erhältlich.

zurück